(AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der UniCaps GmbH
(Stand: Mai 2019)

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") gelten für alle Verträge zwischen der UniCaps GmbH, Im Technologiepark 6, 15236 Frankfurt/Oder ("UniCaps"), und dem Käufer/der Käuferin ("Kunde") über den Verkauf und/oder die Lieferung beweglicher Sachen ("Ware").

2. Anmeldung

Als Kunde bei UniCaps anmelden können sich natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, sowie juristische Personen. Juristische Personen müssen bei der Anmeldung von einer vertretungsberechtigten Person vertreten werden, die das 18. Lebensjahr vollendet hat.

Der Kunde hat die bei der Anmeldung abgefragten Daten vollständig und korrekt anzugeben. Tritt nach der Anmeldung eine Änderung der angegebenen Daten ein, ist der Kunde verpflichtet, die Angaben umgehend gegenüber UniCaps zu korrigieren.

Das bei der Anmeldung im Internet vom Kunden gewählte persönliche Passwort ist geheimzuhalten und darf Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Der Kunde ist für alle Handlungen verantwortlich, die unter seinem Passwort auf der Internetseite www.my-cups.de ("Internetauftritt") getätigt werden.

3. Vertragsschluss

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt kaufen" gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung über die Artikel im Warenkorb ab. UniCaps wird dem Kunden den Eingang der Bestellung unverzüglich per E-Mail bestätigen ("Eingangsbestätigung"). Die Eingangsbestätigung stellt keine Annahmeerklärung seitens der UniCaps dar.

Ein Vertrag kommt erst durch die Annahmeerklärung seitens UniCaps zustande. Die Annahmeerklärung erfolgt mit einer gesonderten E-Mail entweder in Form einer Auftragsbestätigung oder einer Versandbestätigung spätestens nach fünf "Werktagen" (Mo. - Fr. mit Ausnahme bundesweiter gesetzlicher Feiertage) ab Eingang der Bestellung des Kunden. Erhält der Kunde innerhalb von fünf Werktagen ab Zugang der Eingangsbestätigung keine Annahmeerklärung von UniCaps, wurde die Bestellung des Kunden nicht angenommen; ein Vertrag kommt nicht zustande. Etwaige vom Kunden bereits geleistete Zahlungen werden ihm unverzüglich, spätestens binnen zehn Werktagen ab Zahlungseingang bei UniCaps, rückerstattet.

4. Widerrufsbelehrung

Ist der Kunde eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (Verbraucher), steht dem Kunden gemäß § 312g i.V.m. § 355 BGB das folgende Widerrufsrecht zu.

Widerrufsbelehrung über das Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt bei einem Kaufvertrag vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben oder hat.

Im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben oder hat.

Im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben oder hat.

Im Falle eines Vertrags zur regelmäßigen Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben oder hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (UniCaps GmbH, Im Technologiepark 6, 15236 Frankfurt/Oder, E-Mail: info@my-cups.de, Tel.: +49 (0) 335 228802-0, Telefax: +49 (0) 335 228802-99) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, ein Telefax oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das untenstehende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an UniCaps GmbH, Im Technologiepark 6, 15236 Frankfurt (Oder) zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden oder übergeben. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular herunterladen

5. Preise

Die Preisangaben von UniCaps beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in ihrer jeweils geltenden Höhe.

6. Lieferung und Versandkosten

Über die voraussichtliche Lieferzeit wird der Kunde auf der jeweiligen Produktdetailseite informiert.

Lieferungen werden per Post oder Kurier an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Versandadresse geliefert. Lieferungen erfolgen ausschließlich an Lieferadressen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

Für Verpackung und Versand der Ware werden dem Kunden die nachfolgenden Kosten gesondert berechnet: in diesen Ländern .

Sofern es sich bei dem Kauf nicht um einen Verbrauchsgüterkauf (§ 474 Abs. 1 BGB) handelt, geht die Gefahr auf den Kunden über, sobald die Lieferung an die Transportperson übergeben worden ist.

7. Zahlungsmöglichkeiten und -bedingungen

Sofern UniCaps bei einem Bestellvorgang im Einzelfall eine Zahlungsart nicht anbietet, kann der Kunde per Vorkasse, Kreditkarte, Rechnung, Paypal, Klarna und amazon pay zahlen.

Für Zahlungen mittels Paypal, Klarna und amazon pay gelten zusätzlich zu diesen AGB die allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Im Falle des Kaufs mittels Kreditkarte erfolgt die Belastung des Kreditkartenkontos des Kunden mit Versendung der Bestellung durch UniCaps.

8. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung durch den Kunden im Eigentum von UniCaps.

9. Rücksendung

UniCaps empfiehlt, für Rücksendungen das Originalpaket zu verwenden.

Rücksendungen sind an folgende Adresse zu richten:
UniCaps GmbH
Im Technologiepark 6
D-15236 Frankfurt (Oder)
Deutschland

10. Datenschutz

UniCaps erhebt im Rahmen der Abwicklung von Verträgen Daten des Kunden und ergreift alle erforderlichen Maßnahmen, um die vom Kunden zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu schützen und die geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften jederzeit einzuhalten. Nähere Einzelheiten dazu hält UniCaps unter bereit bzw. übersendet diese dem Kunden auf Anfrage.

11. Rechtswahl und Gerichtsstand

Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist Frankfurt/Oder ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar resultierenden Streitigkeiten. Gleiches gilt, wenn ein Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, ein Kunde nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in das Ausland verlegt hat oder sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung unbekannt ist.

12. Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird bei UniCaps nicht gespeichert. Während des Vertragsabschlusses kann er gedruckt werden. Einzelne Transaktionen findet der Kunde im Bereich "Konto".

13. Weitere Informationen

Hier finden Sie den Link zur Online-Plattform der EU-Kommission zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform). Wir weisen gemäß § 36 VSBG darauf hin, dass wir zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet sind.

Bei Fragen zu diesen AGB bitte melden bei: info@unicaps.eu